Styx Bar

Dürfen wir vorstellen: Die Styx Bar

Die Bar in dem liebevoll renovierten ehemaligen Etablissement «Tiffanys» heisst Styx Bar.

In der griechischen Mythologie verkörpert der Fluss Styx die Grenze zwischen der Erde und der Unterwelt. Laut der Legende wurden die Seelen der Verstorbenen von Charon, dem Fährmann, ueber den Fluss befördert.

Hier am Ufer des Rheins huldigen wir dieser mythischen Legende und nehmen Sie mit auf eine Reise in eine andere Unterwelt, die Ära der Untergrundbars zur Zeit der amerikanischen Prohibition. Während dieser Epoche zwischen 1920 und 1933 waren die Herstellung und der Verkauf von Alkohol in den Vereinigten Staaten landesweit verboten.
Der Geist der goldenen Zwanziger Jahre wurde dadurch jedoch nicht gebrochen und in geheimen Bars, sogenannten Speakeasies, wurden mangels klassischer Zutaten viele neue, innovative und imposante Cocktails kreiert, oft aus geschmuggeltem oder selbstgebranntem Schnaps und hausgemachten Zutaten.
Von diesem Esprit lassen wir uns inspirieren. Kommen Sie mit uns auf die Reise und tauchen Sie ein in eine mythische Welt voller vielfältiger Aromen und Genuesse.

Willkommen an Bord. Willkommen im Styx.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.styxbar.ch oder unter +41 (0)79 563 44 74.