Unser Konzept

«1777 Kaffee*Restaurant*Bar»: Mit dem Namen wird das Gründungsjahr der an gleicher Stelle domizilierten Gemeinschaft für das Gute und Gemeinnützige (GGG) aufgenommen. Wir bieten im «1777» ein kosmopolitisches Angebot mit europäischem Schwerpunkt. Besonders angetan sind wir von der Wiener Kaffeehauskultur, modern interpretiert sowie eine unkomplizierte und trendige Esskultur.

Ausgehend von den Bedürfnissen der Gäste, welche sich über den Tag verändern, verändert sich auch unser Angebot. Wie auf einer Theaterbühne bei einer neuen Szene das Bühnenbild gewechselt wird, wird auch im Konzept 1777 mit dem Voranschreiten des Tages das Angebot verändert.

Am Morgen bieten wir ein innovatives Kaffeeangebot nach Wiener Prägung, modern interpretiert und auf die Schweiz zugeschnitten. Dazu servieren wir täglich frische Gipfeli.
Am Mittag offerieren wir den Gästen eine wöchentlich wechselnde Mittagskarte mit einem vegetarischen und proteinhaltigen Mittagstisch.  Zudem und ganztags erhätlich sind eine Salat- und Sandwich-Werkstatt ganz im Sinne, dass man sich durch Ankreuzen seine eigene Kreationen zusammenstellen kann. Ergänzt wird dieses Angebot mit unseren unterschiedlichen Burger, einem Tagesplättli mit frischem Käse und Trockenfleisch, sowie saisonal wechselnde, trendige Bowls. 

Wir bieten zudem ein schönes Getränkeangebot, das vor allem lokale oder spezielle Produkte in den Vordergrund stellt. Vor allem aber produzieren wir einige Kult-Getränke wie den 1777-Eistee selbst und beziehen wo immer möglich Produkte aus der Schweiz.

 

Design

Das Lokal ist mitten in der Basler Altstadt gelegen, eingebettet im historischen Schmiedenhof-Platz. Die Einrichtung im 1777 ist am treffendsten mit «Werkstatt mit trendigem, urbanem Design und viel Retro-Charme» zu umschreiben. Dabei arbeiten wir mit modernen Design-Elementen von Vitra, wie der Prouve-Tisch-Kombination oder dem Eames Wire Chair. Zudem verwenden wir die bekannten horgenglarus Stühle. Ergänzt wird die Einrichtung von Vintage-Retro-Elementen, handverlesen zusammengestellt mit verschiedenen Partnern.

Von grosser Bedeutung ist auch der Schmiedenhof-Platz. Mit der Umgestaltung und aufgrund der sehr zentralen und idyllischen Lage, ist dieser Platz eine Art „Piazza“ mitten in der Stadt geworden. Verschiedene Pflanzen, ein schöner Baum und eine Kräuterbepflanzung tragen viel zum Charme bei. Eine Vintage-Bank sowie eine Sitztreppe ergänzen den schönen Platz.

Mittagsangebot vom 23.05.2022 - 27.05.2022

 

Maispoulardenbrust, mit Zitronensauce, Bratkartoffeln und Frühlingsgemüse                                                  

+ Beilagensalat, für 23.90

 

Panierter Feta, mit hausgemachtem Pesto und Ratatouille                           

+ Beilagensalat, für 23.90